Schulklassen

  • Was uns zu guten Partnern für Schulen macht:

    Wir sind die pädagogischen Fachstellen für außerschulische Jugendbildung und Jugendarbeit in Bayern. Unsere Bildungsangebote erreichen pro Jahr rund 34.000 Kinder und Jugendliche. Unsere Häuser bieten jungen Menschen geschützte Lernräume und fördernde Rahmenbedingungen.

    Schulklassen machen in unseren Häusern einen großen Anteil der Besucher aus. Wir bieten ihnen ausgebildete, eigene Referenten, hochwertige inhaltliche Angebote und Begleitung von Anfang an. Zahlreiche unserer Bausteine knüpfen an die Lehrpläne aller Altersstufen an.

    Unsere Seminare stärken die Klassengemeinschaft, fördern die Persönlichkeitsentwicklung, verbessern Entwicklungschancen, ermöglichen Selbstorganisierungsprozesse, üben soziale Kompetenzen ein und unterstützen Kinder und Jugendliche dabei, Verantwortungsbewusstsein für eine lebenswerte Zukunft zu entwickeln.

  •  

Ein- und mehrtägige Angebote für Schulklassen

An unseren Jugendbildungsstätten finden Seminare für Schulklassen zu den hier aufgeführten Themen statt. Die Übersicht gibt es hier zum Download: Angebote für Schulen_2017-18

Babenhausen

www.jubi-babenhausen.de

Information und Anmeldung:
jubi@jubi-babenhausen.de 

                                • Umweltbildung:
                                  Natur-Erlebnis-Tage (NET): „Abenteuer draußen für starke Kids“
                                • Soziales Lernen:
                                   „Streiten mit Klasse!?“ (SMK, Kommunikations- und Konflikttraining für Schulklassen ab der 6. Jahrgangsstufe); „Kooperation in Aktion“ (KIA, Angebot zur Förderung sozialer und personaler Kompetenzen für Schulklassen ab der 7. Jahrgangsstufe)
                                • Interkulturelles Lernen:
                                  „Vielfalt macht stark“

Benediktbeuern

www.aktionszentrum.de

Information und Anmeldung:
anmeldung@aktionszentrum.de
streidl@aktionszentrum.de
(Orientierungstage)
barna@aktionszentrum.de
(Ankertage)

                                • Schüler_innen als Multiplikatoren:
                                  Aus- und Fortbildungen für Streitschlichter/innen, Tutor/innen,  SMV, Moderator/innen für ZfU-Stunden
                                • Orientierungstage
                                  „Woran ich glaube“; „Leben mit dem Tod“; Berufung“ Soziales Lernen: Lernen lernen, Rhetorik, „Unsere Klasse – eine gute Gemeinschaft“; „Freundschaft will gelernt sein“; „Gemeinsam in einem Boot“; „Du bist Deutschland“ (interkulturelle und politische Angebote)Persönlichkeitsentwicklung: „Lust auf Leben“ (Zukunftsperspektiven), „Mich selber besser kennen lernen“ (eigene Stärken, eigene Schwächen), „Gefühle“  
                                • Ankertage
                                  Angebote zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben. Tagesthemen:Untergetaucht (hoffen, zweifeln, glauben); Aufgebrochen (Gemeinschaft, Kirche, Berufung); Umgedreht (Leben, Sinn, Tod); Dabeigeblieben (Liebe, Freiheit)

Ebermannstadt

Burg Feuerstein
www.burg-feuerstein.de

Information und Anmeldung:
anmeldung@burgfeuerstein.de 

                                • Persönlichkeitsentwicklung:
                                  „Das Leben in den Blick nehmen“
                                • Spiritualität:
                                  Tage der Orientierung (TdO)
                                • Berufsbezogene Bildung:
                                  Berufsvorbereitungsseminare
                                • Soziales Lernen:
                                  „Klassengemeinschaft stärken“
                                • Umweltbildung:
                                  Lernen in der Natur

Hindelang

www.jubi-hindelang.de

Information und Anmeldung:
info@jubi-hindelang.de
Nico.Loeder@jubi-hindelang.de

                                • Schlüsselqualifikationen: Abenteuer Klassengemeinschaft (Stärken erkennen – Unterschiede akzeptieren – Zusammenarbeit erleben), Check your risk (Risikokompetenz u.a.)
                                • Persönlichkeitsentwicklung / Soziakompetenzen:
                                  Hochseilgarten, Klettern, kooperative Übungen, Floßbau, Iglubau, Flussüberquerung (Selbstvertrauen gewinnen – eigene Grenzen erkennen – Hilfsbereitschaft stärken)
                                • Umweltbildung / Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE):
                                  Umweltbaustelle; „Berge, Wasser, Wiese, Wald und wir“ (Naturräume und Einfluss des Menschen); „öko-logisch!“ (Ökosystem Alpen)
                                • Abschlussfahrten

Ipsheim

Burg Hoheneck
www.burg-hoheneck.de

Information und Anmeldung:
info@burg-hoheneck.de

                                • Schlüsselkompetenzen:
                                  Kreatives Problemlösen; „Lernen lernen“ (Lernschwierigkeiten erkennen, Lernstrategien entwickeln); Sexualpädagogik (Begleitung bei der Identitätssuche); Bewerbungstraining
                                • Soziales Lernen: 
                                  Teambildung und Gemeinschaft stärken: „Gemeinsam sind wir stark“
                                • Umweltbildung:
                                  „Da schau her!“ – Ein umweltpädagogischer Spaziergang“
                                • Zeitgeschichte:
                                  Rittertag für Grundschulklassen

Königsdorf

Jugendsiedlung Hochland
www.jugendsiedlung-hochland.de

Information und Anmeldung:
info@jugendsiedlung-hochland.de
(allgemeine Infos)
bildung@jugendsiedlung-hochland.de
(Infobüro Bildung)
umweltstation@jugendsiedlung-hochland.de
(Umweltangebote)

                                • Berufsorientierung:
                                  Königsdorfer Berufsorientierungscamp (seit > 10 Jahren für Mittelschulen) nach Vorgaben der Agentur für Arbeit und des StMuK
                                • Schüler/-innen als Multiplikator/-innen:
                                  Aus- und Fortbildungen: Tutor/-innen, Klassensprecher/-innen, SMV, Streitschlichter/-innen
                                • Sozialkompetenzen:
                                  Koko-Training (Kommunikations- & Kooperationstraining), Schlüssel-zur-Kompetenz-Seminare, Projektpräsentation, DeMO – Demokratie- und Medienwerktstatt Oberbayern Fortsetzung nächste Seite
                                • Umwelt / Bildung für nachhaltige Entwicklung:
                                  Umwelt- & Sporterlebniswochen, Umweltbaustellen, KlimaCamp, Klimakochen, Klimawandertag, Exkursionen (ökologisch geführte Schlauchboottour, Hochseilgarten, Teamparcour,…
                                • Außergewöhnliche Lernorte:
                                  Arche, Sternwarte, SternenZelt, Niedrig-&Hochseilgarten, Floßbau & Schlauchboot, Steinbackofen, Zeltlager, Naturerlebnispfad, Waldhütte, …

Neukirchen

www.jubi-neukirchen.de

Informationen und Anmeldung:
info@jubi-neukirchen.de
guenter.schiller@jubi-neukirchen.de
(Berufsorientierung)
judith.terhar@jubi-neukirchen.de
(Soziales Lernen)

                                • Spiritualität:
                                  Tage der Orientierung (TdO), Besinnungstage
                                • Soziales Lernen:
                                  „Stark!“ (Sozialkompetenztrainings für Schulklassen)
                                • Berufsbezogene Bildung:
                                  Berufsorientierungscamps nach den Richtlinien und Vorgaben des StMUK, Berufsorientierungstage

Pullach

Burg Schwaneck
www.burgschwaneck.de

Information und Anmeldung:
k.franke@kjr-ml.de
(Schüler_innen aktiv und Soziales Lernen)
a.bedacht@kjr-ml.de (Berufsorientierung)
nez@kjr-ml.de
(Umweltbildungsangebote)
j.kulla@kjr-ml.de
a.bedacht@kjr-ml.de
(München mal anders, Zeitgeschichte)

                                • Schüler/-innen aktiv – Schüler/-innen als Multiplikator/-innen:
                                  Aus- und Fortbildung Schülermitverantwortung, Tutor/-innen, Ausbildung zum/zur Moderator/-in für „Zeit für uns“-Stunden
                                • Soziales Lernen:
                                  Sozialkompetenztraining (Schulklassen ab der 6. Jahrgangsstufe); Kennenlerntage (ab der 5. Jahrgangsstufe )
                                • Berufliche Bildung:
                                  „Informieren – Orientieren – Ausprobieren“ (Haupt- und Mittelschulen), Werkstattworkshops, „Lernen durch Erleben“
                                • Umweltbildung / Bildung für nachhaltige Entwicklung:
                                  Lebensräume erforschen, Natur und Kreativität, „Was nährt uns“, Nachhaltige Lebensstile, Lehrplanthemen
                                • München mal anders:
                                  „Out of München“: Programm für ambitionierte Schulfahrten
                                • Zeitgeschichte/politische Bildung:
                                  19. Jahrhundert, Jugendstil; Bausteine zu: Flucht – Vertreibung – Asyl, Kolonialismus und Europa, Siedlung Sonnenwinkel – BND in Pullach (Geocaching), Wie wollen wir in Zukunft leben, Die eigenen Interessen vertreten

Unterfranken

www.jubi-unterfranken.de 

Information und Anmeldung:
info@jubi-unterfranken.de

                                • Interkulturelle Öffnung:  
                                  6-Stufen-Programm zu interkulturellen Öffnungsprozessen;
                                  „Das ist Klasse!“ (Training zur Entdeckung der Vielfalt in einer Klasse)
                                • Zivilcourage: „Das ist krass!“ (Schulklassentraining zur Auseinandersetzung mit persönlichen Grenzerfahrungen)
                                • Internationale Begegnung: Unterstützung von Schulen bei internationalen Begegnungen

Waldmünchen

www.jugendbildungsstaette.org

Information und Anmeldung:
office@jugendbildungsstaette.org

                                • Berufsbezogene Bildung:
                                  Berufsorientierungscamps im Rahmen der vertieften Berufsorientierung (evBO, Modul F, nach den Richtlinien und Vorgaben des StMUK), Sozialkompetenztrainings, Bewerbungstrainings
                                • Interkulturelle Bildung
                                  Begegnungen im globalen Dorf, Unterstützung von Schulen bei internationalen Begegnungen (v.a. deutsch-tschechisch), deutsch-tschechische Erinnerungsarbeit Fortsetzung nächste Seite
                                • Gesellschaftspolitische Bildung:
                                  Arbeitsmarkt und Gesellschaft – global und regional, Unterwegs im SMV-Dschungel u.a., Hate Speech – Von der Sprache zur Meinung u.a.
                                • Medienpädagogik:
                                  Querschnittsthema in fast allen Seminaren, vielfältige Medienausstattung und Infrastruktur im Haus, Medienscout – Ausbildung von Multiplikator/-innen,
                                • Umweltstation / Bildung für nachhaltige Entwicklung:
                                  „Willkommen in Utopia“, „Leben? – Stilfrage!“, Energiepark, Energiezeltlager
                                • Weitere Schulklassenangebote:
                                  „Tage der Orientierung“ (TdO), „Klassenmobil“, Kennenlerntage, Seminare zur Stärkung der Klassengemeinschaft, Schulung von Schlüsselqualifikationen, Internationaler Teamtrainingsparcours (ITP)

Windberg

www.jugendbildungsstaette-windberg.de

Information und Anmeldung:
biebl.felix@kloster-windberg.de
(Spiritualität)
Knipper.sebastian@jugendbildungsstaette-windberg.de
(Soziale Bildung / Erlebnispädagogik)
geiger.franz-xaver@jugendbildungsstaette-windberg.de
(Umweltbildung)

                                • Spiritualität:
                                  Tage der Orientierung, Besinnungstage, Pilgertage
                                • Schüler/-innen als Multiplikator/-innen:
                                  SMV, Tutor/-innen, Klassensprecher/-innen, Streitschlichter/-innen
                                • Soziale Bildung:
                                  Sozialkompetenztraining, Präventionsseminare, Berufsethik für Auszubildende, Kennenlerntage, Bildung mit Geflüchteten, Schlüsselqualifikationen, Erlebnispädagogik, Kreative Konfliktlösung
                                • Umweltbildung/ Bildung für nachhaltige Entwicklung:
                                  Naturerlebnistage, BNE-Projekte mit Klassen
                                • Genderpädagogik
                                  Geschlechtssensible Seminarangebote für Klassen, an Wochenenden und in den Ferien