Fachtag „Läufst du auch im Takt?!“ an der Evangelischen Jugendbildungsstätte Neukirchen

Steigende Anforderungen – Potenzial von Freiräumen erkennen

Läufst du auch im Takt?! Wird unser Terminkalender zu voll, also die Taktzahl zu hoch, bekommen wir Stress. Doch wie schafft man es, mit Stress so umzugehen, dass er uns nicht an die Substanz geht?

Foto: pixabay

Werfen wir einen Blick in die Musik, wo die Takte elementare Bausteine eines Musikstücks darstellen: Ein Takt (von lateinisch tactus ‚Berührung‘, ‚Stoß‘) ist eine zeitliche Gruppierung der Noten und gliedert die Stücke. Innerhalb des Taktes gibt es betonte und unbetonte Elemente, man bezeichnet diese als schwere und leichte Zählzeiten. Und die kleinen Pausen helfen uns, Luft zu holen und so auch die schwierigen Passagen fast spielerisch zu meistern. Auch in unserem Alltag brauchen wir immer wieder entspannte oder „leichte“ Phasen. In Freiräumen und Ruhepause tanken wir wieder Kraft und regenerieren. Was aber sind diese Freiräume genau? Wie kann ich sie nutzen? Gibt es noch andere?

Fachkräfte und Ehrenamtlichen in der Jugend(verbands)arbeit, Lehrkräfte und Pädagog_innen aus dem schulischen Kontext stellen sich diese Fragen aus zwei Richtungen. Einerseits arbeiten sie selbst oft am Limit und andererseits geht es darum Jugendliche zu begleiten, die selbst oft am Limit sind. Doch was kann ich tun, wenn die Taktzahl zu hoch erscheint? Wenn man das Gefühl hat, aus dem Takt geraten zu sein?

Die Evangelischen Jugendbildungsstätte Neukirchen schafft in Kooperation mit der Jugendpflege von Stadt und Landkreis Coburg Ende November ein Forum, sich diesem Themengebiet einen ganzen Tag zu widmen. Es ist schon fast zur Tradition geworden, dass am Buß- und Bettag ein Fachtag zu einem Thema am Puls der Zeit veranstaltet wird: Nach „Leben in digitalen Welten“ oder „Miteinander leben lernen“ steht am 20. November 2019 unter dem Titel „Freiräume“ auch dieses Jahr wieder ein Thema an, das den Menschen unter den Nägeln brennt.

Am diesjährigen Fachtag beschäftigen wir uns mit Strukturen und persönlichen Haltungen. Der Fachtag „Läufst du auch im Takt?!
Steigende Anforderungen – Potenzial von Freiräumen erkennen “ setzt am Vormittag bei eigenen Erfahrungen an und in will in Experiementierräumen (jeweils 1 Stunde) zum Erkennen eigener Freiräume beitragen, um am Nachmittag beim Fachvortrag aus der positiven Psychologie auf eigene Ressourcen schauen und alltagsnahe Übungen testen: Wie können wir dem Überangebot, dem „immer-mehr“ begegnen und den Blick fürs Wesentliche schärfen? Der Fachtag hält viele Ideen bereit, den Takt im Alltag für sich selbst und die Jugendlichen positiv zu beeinflussen!

Wer sich für den Fachtag am 20. November 2019 interessiert, findet alle Informationen zu Programm und Anmeldung auf der Webseite der Evangelischen Jugendbildungsstätte Neukirchen. Anmeldeschluss ist der 25.10.2019!

 

Informationen

Anja Keyser | Leiterin und Jugendbildungsreferentin
Evangelische Jugendbildungsstätte Neukirchen

Am Hag 13
96486 Lautertal

Tel.: 09566.808689 – 10
anja.keyser@jubi-neukirchen.de
www.jubi-neukirchen.de